Offenlegung:
Medieninhaber: Oberösterreichische Juristische Gesellschaft, 4020 Linz, Gruberstraße 20
Obmann: Dr. Hansjörg Sailer
Grundlegende Richtung: Mittel zur Darstellung und Publikationsorgan des Vereins
 
Gebäude des Oberlandesgerichts Linz und der Oberstaatsanwaltschaft Linz, Gruberstraße 20
News
Drucken E-Mail


 

Gioo Casino http://oesterreichonlinecasino.at/review/gioo-casinoist ein neues Casino, das 2021 gegründet wurde und erst kürzlich in den Casino-Markt eingetreten ist.Die Casino-Website verfügt über eine Lizenz der Malta Gaming Authority.Für alle großartigen Casinoseiten ist es mit flexiblen und schnellen Zahlungsoptionen notwendig.Es muss einfach sein, mit leicht zugänglichen Zahlungsmethoden zu beginnen, und auf die gleiche Weise muss es einfach sein, das Geld in einer Währung abzuheben, die Sie als Spieler normalerweise verwenden.Einige österreichische Casinoseiten haben mittlerweile auch begonnen, Zahlungen in Kryptowährung wie Bitcoin anzubieten und Bitcoin Casino Seiten werden immer häufiger.Ein großartiger Support ist auf allen Online Casino Seiten in Österreich extrem wichtig.Damit die Spieler langfristig erfolgreich sein können, ist eine Unterstützung erforderlich, die leicht zugänglich und entgegenkommend ist, wenn sie die Wünsche und Fragen der Spieler erfüllen.

Veranstaltungen

 

Jeweils in Linz, Wirtschaftskammer für Oberösterreich, Hessenplatz 3, Europa-Saal, Dienstag, 
Beginn 19.00 Uhr s.t.

 

Vortrag   

18. Jänner 2022

  via Zoom

Assoz. Univ.-Prof. Dr. Thomas Aigner, Institut für Multimediale Linzer Rechtsstudien, JKU:

 

Auslegung von und Irrtum bei letztwilligen Verfügungen

 

Unsere Vortragsreihe zum novellierten Erbrecht findet ihre Fortsetzung. Dieses Mal geht es darum, inwieweit die Reform im Bereich der Interpretation von letztwilligen Verfügungen und deren Anfechtbarkeit wegen Willensmängeln etwas geändert hat.

 

Die Dissertation des Vortragenden, "Der Eigentumsvorbehalt", wurde 2015 veröffentlicht. Er hat zahlreiche Aufsätze und Glossen verfasst, ua zum Konsumentenschutz, zum Erbrecht, zur DSGVO, zum Nachbarrecht. Weiters publizierte er zB "Die Verpfändung mittels Übergabe durch Zeichen, deren Entfernung und Wiederanbringung", ÖJZ 2016/44; zuletzt"Zum Rücktritt gem § 918 ABGB bei der Novation, NZ 2021/122.

 

Einladung zu einem geplanten Zoom-Meeting: Thema: Zoom meeting invitation - OÖJG Vortrag - Auslegung von und Irrtum bei letztwilligen Verfügungen
Uhrzeit: 18.Jan..2022 07:00 PM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien


Die Datenschutzerklärung, Nutzungsbedingungen und Hilfestellungen finden Sie unter
https://help.jku.at/im/de/it-systeme/videokonferenz-mit-zoom
The privacy policy, terms of use, and assistance can be found at
https://help.jku.at/im/en/it-systeme/videokonferenz-mit-zoom
   
Zoom-Meeting beitreten

https://jku.zoom.us/j/91278827759?pwd=YUJMUXVwaWxPWFRwc01xWnd3am8zQT09

Meeting-ID: 912 7882 7759
Passwort: 661283

 

 



Vorschau

1. März 2022

Univ.-Prof. Dr. Sebastian Schmid, LL.M. (UCL), Fachbereich Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht der Paris Lodron Universität Salzburg:

Verwaltungsstrafrechtliche Verantwortlichkeit juristischer Personen und ihrer Organwalter